110 Jahre Musikverein Geschwend

Auf zum „Geschwender Fescht 2018“!

„Revival“ des legendären Zeltfestes auf der Mühlmatt

Fünf Jahre sind vergangen, seit das legendäre Zeltfest in Geschwend zum letzten Mal über die Bühne ging. Jetzt gibt es eine Neuauflage für alle Blasmusikfreunde und Tanzbegeisterte: Vom 27. bis 30. Juli 2018 lässt der Musikverein Geschwend anlässlich seines 110-jährigen Bestehens das traditionsreiche Fest im Zelt auf Mühlmatt wieder aufleben. Über Jahrzehnte war das traditionelle Sommerfest des Geschwender Musikvereins direkt an der B 317 ein Garant für Spaß und gute Laune, ein beliebter Treffpunkt für Jung und Alt aus dem ganzen Oberen Wiesental und darüber hinaus. Daran wollen die „Fescht“-Organisatoren der Geschwender Musik anlässlich ihres 110. Geburtstages wieder anknüpfen – und haben dafür ein abwechslungsreiches Programm, das für jeden Geschmack etwas zu bieten hat, auf die Beine gestellt.

Der Startschuss fällt am Freitagabend, wenn es heißt: Bühne frei für „Dancing uff de Mühlmatt“. Für ausgelassene Partystimmung sorgt die bekannte Band „Patchwork“ aus dem Wiesental, die mit Auftritten in der näheren Umgebung, aber auch in der Schweiz oder bis nach Mönchengladbach immer wieder Tanzlustige begeistert und für rauchende Schuhsohlen sorgt.

 

Vom Woodstock der Blasmusik auf die Mühlmatt

Ein besonderes Highlight verspricht der Samstagabend. Unter dem Motto „Brass Night – Geschwend brasst“ gibt es Blasmusik vom Feinsten und in allen Schattierungen. Drei Musikkapellen aus der näheren und weiteren Umgebung stellen NonStop unter Beweis, wie faszinierend und vielfältig der „Blasmusik-Sound“ ist. Neben den „Brass-Buebe“ aus Wehr und „Blasmusikfieber“ aus dem Oberen Wiesental tritt mit der „Blaskapelle Nord-Süd“ aus der Schweiz auch eine Formation auf, die dieses Jahr auf der Mainstage beim Woodstock der Blasmusik 2018 spielt. Bei dem viertägigen Freiluft-Festival, das seit 2011 jährlich Ende Juni in der oberösterreichischen Gemeinde Ort im Innkreis stattfindet, spielten im vergangenen Jahr insgesamt 10.000 Musiker vor rund 50.000 Besuchern.

 

In der Blaskapelle Nord-Süd spielen vor allem ehemalige Musiker der Swiss Army Central Band sowie ein paar musikbegeisterte Kollegen mit. Die neun „Brass-Buebe“ haben sich vor fünf Jahren beim Laubenfest in Wehr zusammengefunden und präsentieren in ihrer aktuellen Besetzung einen modernen, kraftvollen Brass-Sound, mit dem sie unter anderem auch schon mehrfach beim SWR4-Brass-Duell das Publikum begeisterten. Unter dem Namen „blasmusikFIEBER“ haben sich 2013 rund 20 junge Musikerinnen und Musiker aus dem Oberen Wiesental zusammengetan, die alle aus örtlichen Musikvereinen kommen. Mit einem stimmungsvollen Programm von Polka, Konzert-Marsch und Co. bis hin zu modernen Kompositionen haben sie sich einen exzellenten Ruf in der Region erspielt.

 

Bezirksmusikfest und Handwerkerhock

Und mit herrlich erfrischender Blasmusik geht’s auch die nächsten beiden Tage weiter: Den ganzen Sonntag mit dem Bezirksmusikfest und vielen Musikkapellen aus der Region. Und am Montag beim Handwerkerhock, der mit schwungvoller Blasmusik aus der Bergwelt Todtnau das „Revival“ des Geschwender Zeltfestes beschließt. Dass es über das ganze Festwochenende natürlich auch Gutes zu Essen und zu Trinken gibt, ist für die Organisatoren des Jubiläumsfestes eine Selbstverständlichkeit und muss eigentlich nicht eigens erwähnt, aber doch gesagt werden.

Also: Das Wochenende 27. bis 30. Juli freihalten und dann nichts wie auf zum „Geschwender Fescht 2018!“

 

Kartenvorverkauf

Ab sofort sind die Karten für unser "Geschwender Fescht" bei der Tankstelle Karle in Schönau und der AVIA Tankstelle Todtnau oder über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! erhältlich!!
Danke an die beiden Firmen für die Unterstützung.

 

Tickets für Samstagabend!! "Geschwend Brasst"

  • VVK 10 Euro
  • Abendkasse 12 Euro

Kombi Tickets für Freitag- und Samstagabend!!

  • "Dancing uff de Mühlmatt" + "Geschwend Brasst": VVK 15 Euro

Für Freitagabend haben wir keinen Vorverkauf vorgesehen!

Mit unserem Kombi Ticket könnt ihr aber zu einem Super günstigen Preis, zwei tolle Festabende erleben!!

Ab einem Kauf von 10 Karten reservieren wir euch am Samstagabend, falls gewünscht, gerne Sitzplätze.

Wir freuen uns auf euer kommen und wünschen euch und uns schon jetzt ein Super Fest!!